feierabend …

die erste woche ist um – knapp zweitausend unterschriften haben wir gesammelt – das gemischte doppel & das frischlingstrio & das omnibus quintett. alle geben ihr bestes.




zum wochenende sind wir freitag nach der arbeit durch den tiefsten osten bis fast zu unserem nächsten auftrittsort gefahren und haben unterschlupf gefunden am helenesee – „unsere kleine ostsee“ sagen die leute … wie ich das verstehe, ist das ein schon zu ddr-zeiten gefluteter braunkohletagebau, sechzig meter tief und ein paradies für taucher, surfer, segler, kanuten & strandmenschen. es gibt eine strandpromenade, die aloha bar, waschhäuser & duschen & toiletten, das schnitzelhaus, eine dönerbude und einen asiagrill. in wilder ordnung stehen wohnmobile & zelte & bungalows zwischen kiefern im weitläufigen gelände. 




da konnten wir nicht reinfahren mit dem omnibus, aber ich hatte den versuch nicht umsonst gewagt, denn wir durften auf einen der vier befestigten plätze vor der einfahrt – mit allem versorgt.

nach umfangreichem putzen & aufräumen lassen wir es uns gut gehen und tanken auf für die zweite woche.



27.08.2017 - 01:26