wohliger auftakt

das wochenende im schloß freudenberg war ein wunderbarer auftakt für die tour zweitausendachtzehn – ich habe es mir gut gehen lassen und vollkommen entspannt in der sonne gelegen … und bin für meine verhältnisse früh schlafen gegangen.

das wetter war so schön, daß wir draußen vor dem blauen omnibus in der sonne gegessen haben …

und obwohl ich nur zweimal zwischendurch die gelegenheit hatte, habe ich auf dem großen gong eine neue spielweise entwickelt, weil ich meine gongjacke nicht an hatte …

ich kann nur rufen: vielen dank für die gastfreundschaft!

17.04.2018 - 00:46