glückauf meistin

heute (10.06.) hatte freya geburtstag und ich hoffe, mir dieses datum nun für immer eingeprägt zu haben. ich hatte das vergnügen, ausführlich mit ihr am telefon zu sprechen – sie hatte auf dem display ihres smartfohns gesehen, daß ich versucht hatte, sie anzurufen und meine mit der hand geschriebenen glückwünsche und fliegenden teppiche noch nicht gesehen. also konnte ich ihr doppelt & dreifach gratulieren.

seit sie meine tour plant, ist sie auch meines glückes kunstschmiedin. und jetzt tritt sie in wiesbaden mit einem impulsreferat über „heilige wirtschaft“ auf. mit ihr erlebe ich immer wieder zeichen & wunder. sie hilft mir, mich dem leben & der arbeit ziemlich lokker hinzugeben und zwischendurch tiefen frieden zu empfinden. herzlichen dank.

11.06.2018 - 00:52