100 tage beuys

wir stehen in dem winzigen friesischen dorf ferwert gegenüber von einem ehemaligen schönheitssalon, den louwrien & egon für ihre aktionen gemietet haben. ihr laufendes projekt, zu dem morgen auch johannes stüttgen anreisen wird, heißt „100 dagen joseph beuys 2018“. so lange, wie die documenta dauert, sind die beiden anwesend und offen für alles. sie laden interessante menschen ein für vorträge & gespräche, sie zeigen filme. egon kocht für die gäste. der schönheitssalon ist eine schatztruhe mit den schönsten preziosen & raritäten zu joseph beuys.

louwrien hat als junge frau viel dafür getan, joseph beuys mit dem dalai lama und andy warhol zusammenzubringen. sie hat auf der ganzen welt unzählige gespräche mit den protagonistinnen der kunst, der wissenschaft, der ökonomie, der ökologie und der spiritualität aufgenommen, veröffentlicht und archiviert. ich vermute, daß da auch noch einige schätze ihrer erlösung harren, die bisher mangels finanzieller unterstützung nicht bearbeitet werden konnten. wir haben uns alle spontan angefreundet und jeweils viele fragen aneinander. die beiden sind ganz begeistert vom omnibus und wir haben heute schon ein gespräch von brigitte & louwrien aufgenommen, die sich prächtig verstehen, obwohl sie verschiedene muttersprachen sprechen.

egon kommt ursprünglich aus düsseldorf, lebt aber schon ewig in den niederlanden. die beiden haben bis vor fünf jahren in amsterdam gelebt und sind weltweit zusammen unterwegs gewesen. so ergibt sich ein lustiger mischmasch aus niederländisch, englisch, plattdeutsch und deutsch, der die atmosfäre angenehm auflokkert und unsere aufmerksamkeit stimuliert.

ich habe endlich mal den beuys-film anschauen können, über den so viel geredet wurde. als rhea thönges darüber gesprochen hat, wie fremd sich beuys als kind schon in seinem elternhaus gefühlt hat, habe ich schlagartig begriffen, wieso ich schon immer eine affinität zu ihm gespürt habe.

und hier erfahre ich auch, daß joseph beuys friesische vorfahren hat und schwelge umso mehr in meiner zuneigung zu den friesinnen.

23.06.2018 - 01:12