lisa oben

auf der fahrt durch zauberhaftes niederbayern. so kann ich sie nie erleben – das ist mein remix eines fotos, das mir manfred mensch mayer geschenkt hat.

in vollem einklang bewohnt sie das prinzessinnenbett – wenn sie dabei ist, bin ich gleich beruhigt. mit carl zusammen die ultimative besatzung unserer rollenden heimat. wir sind einheimische einer seltsamen raumzeitkapsel und leben in schönstem frieden miteinander. alle sind voll bei der sache und amüsieren sich prächtig. wir brauchen keine unterhaltung und geben uns nicht mit nebensächlichkeiten ab. parallel folgen alle ihren eigenen spuren & rhythmen. alle zusammen & deutlich unterschieden. da kann sich ein gespinst sozialer praxis entfalten, das ich heilig nennen will, weil ich mich darin vollkommen aufgehoben fühle. mitten im leben.

dieses morfo möchte ich dieser unglaublichen band widmen und noch mal ganz laut rufen: „lieben dank für alles!“

10.10.2021 - 23:40