happy weekend

das ist die „freya“. laut holger ist sie das schönste schiff auf dem nord-ostsee-kanal – ein eleganter raddampfer aus der kaiserzeit. da fällt mir gleich meine meistin und die gleichnamige nordische göttin ein und die „friesische bauernrepublik“ als hundertfünfzig jahre währende uraufführung von direkter demokratie, die nur mit militärischer brachialgewalt aller umgebenden „reiche“ äußerlich niedergeschlagen werden konnte.

in den geschichtswissenschaften und im allwissenden internet klafft da ein hundertfünfzig jahre großes schwarzes loch und dirigiert mich in die schönsten gedankenspiele, z.b. ob holger ein aus der zeit gesprungener botschafter der bauernrepublik sein könnte.

vor fünfzehn jahren habe ich ihn kennengelernt und die lotsenstation ist eine ständige anlaufstelle geworden, wenn ich in der gegend bin. für mich ist das jedes mal „recreation“ im besten sinne. ich kann nur wärmstens empfehlen, mal auf den link zu klikken. holger ist aus dem rattenrennen ausgestiegen und läßt die zeit frei fließen. lachend & entspannt. er meistert sein leben auf vorbildliche weise und hat mich von anfang an immer wieder inspirierend verblüfft. die lotsenstation ist eine oase lebensbejahender sinnlichkeit – deshalb habe ich sie auch gestern „karawanserei“ genannt.

bei unserem spaziergang über den von holger angelegten sinnweg direkt am kanal habe ich zum ersten mal ein frei fliegendes seeadler-paar gesehen – und bei meinem nachtspaziergang in rendsburg dann später dieses plakat.

und holger hat uns an die eider gelotst, die hier parallel zum kanal verläuft – das gegenbild zu dem gründerzeitlichen größenwahn des kanals. eine völlig andere welt, die ich ehrfürchtig nicht fotografiert habe. die eider ist der größte fluß schleswig-holsteins.

um halb sieben hat holger uns mit dem auto die wege & plätze für den omnibus gezeigt und uns auf allerlei sehenswürdigkeiten hingewiesen, zum beispiel die längste rolltreppe westeuropas, die in den fußgängertunnel unter dem kanal führt.

und die passage eines titanicmäßigen ungetüms auf dem kanal:

ich bin glücklich & zufrieden und gehe jetzt schlafen …

30.04.2018 - 01:37